1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
 

Künstlerische Arbeiten


In meinem künstlerischen Schaffen geht es mir um eine Bildsprache für transpersonale und spirituelle Erfahrungen. Es ist der Versuch, dem Wirken einer unsichtbaren Wirklichkeit in Zeit und Raum Ausdruck zu verleihen.

In einem Artikel habe ich einmal geschrieben: "Das Formulieren des Unformulierbaren, die Darstellung des Formlosen ist immer schon Gegenstand der Kunst gewesen. Kunst nährt sich am Geistigen, an dem, was nicht in die Sichtbarkeit gedrungen ist. Selbst wo die Kunst ihren Abbildcharakter nicht leugnet, geht es ihr nie um Repräsentation des sinnlich Wahrnehmbaren. Sie ist vielmehr immer ein Vehikel, dem im Menschen anwesenden Größeren Ausdruck zu verleihen. Der geistige Transport, der ein Resultat einer inneren Begegnung zwischen dem Künstler und seinem Gegenstand ist, gerinnt im Kunstwerk zur Hieroglyphe. Jedes wahre Kunstwerk ist die Erfindung einer neuen Sprache für das Unsagbare."

Frühe Arbeiten
Ethnoraphica
Gesichter | Figuren
Happy Mutants
Phantastica
Transreligiöses
Neuere Arbeiten
front01 front02 front03 front04
Frühe Arbeiten Ethnographica Gesichter | Figuren Happy Mutants
       
front05 front07 front06  
Phantastica Transreligiöses  Neuere Arbeiten